Der Guaifenesin-Mythos und das Blutzucker-Wunder

Ein großer Schritt in die richtige Richtung ist Dr. med. R. Paul ST. Amand 2005 aus Amerika gelungen.  Dr. Amand hat selbst Fibromyalgie und ist Endokrinologe. Sein bahnbrechender Erfolg beruht aber nicht, wie beabsichtigt, auf seiner Guaifenesin-Therapie. Um die Guaifenesin-Therapie ist es jedenfalls sehr ruhig geworden.

Nach Dr. Amand liegt die Ursache der Fibromyalgie an einem fehlenden Enzym, das Phosphate abbaut. Guaifenesin, ein pflanzlicher Hustenlöser, soll den Überschuss an Phosphaten ausschwemmen und die Erkrankung in einigen Jahren rückgängig machen.  Die Ausschwemmung  soll unter den üblichen Fibro- Schmerzschüben stattfinden, aber diesmal heilsam sein.

Das erste Zeichen für die Wirkung von Guaifenesin ist, dass man den  aus Phosphat bestehenden Zahnstein „ausspucken“ kann.

Zusätzlich empfiehlt Dr. Amand eine kohlenhydratarme Diät, da viele Fibromyalgie-Betroffene unter unerkannten Blutzuckerschwankungen leiden. Die Symptome decken sich Großflächig mit der Fibromyalgie.

Die Therapie schlug, nicht nur in Deutschland, ein wie eine Bombe. Nahezu jedem, auch mir, ging es nach 3 Monaten schlagartig und dauerhaft besser. Es war wie ein Wunder, bis 5 Jahre später mein totaler Zusammenbruch kam. Was war passiert?

Durch die großartige Besserung hatte ich – die so nebenbei empfohlene –  kohlenhydratarme Diät schleifen lassen und alle Symptome kehrten zurück. Ein Diabetes kündigte sich an und zwang mich zu einer kontrollierten Kohlenhydratreduktion.

Nachdem die Blutzuckerwerte wieder stabil  waren, wiederholte sich das Wunder. Es ging mir schnell sehr viel und anhaltend besser.  Es war wieder ein Unterschied wie Tag und Nacht!

Dr. Amand therapiert eine gravierende Ursache der Fibromyalgie, die Blutzuckerschwankungen! Leider  am Rande, weil er die gravierende Besserung dem Medikament zuordnet. Die wunderbare  Besserung bringt die kohlenhydratarme Diät und nicht das Guaifenesin.

P.S. Wieder löste sich der Zahnstein, diesmal auch ohne Guaifenesin. Es ist die kohlenhydratarme Diät, die den Zahnstein löst und vieles andere mehr …